Aus dem Gemeinderat

15. Nov 2021

Die neusten News und Beschlüsse aus dem Gemeinderat.

Der Gemeinderat

bewilligt...

- für die Anschaffung von zwei zusätzlichen Defibrillatoren einen Kredit in der Höhe von CHF 8'500.00. Die Defibrillatoren werden an öffentlich zugänglichen Orten in der Gemeinde Neuenegg montiert. Die genauen Standorte werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

erteilt...

- dem Feuerwehrverein Neuenegg die Bewilligung für die Weihnachtsbaumverbrönnete 2022. Dies unter dem ausdrücklichen Vorbehalt, dass das Feuer eine Höhe von maximal 10 Metern nicht überschreiten darf.

genehmigt...

- ein Konzept der Tiefbaukommission für die Umsetzung von verkehrsberuhigenden Massnahmen in der Gemeinde Neuenegg.

gibt...

- die Planungsinstrumente in Sachen ZPP Nr. 14 "Freizeitzentrum Steinige Brücke, Thörishaus" für die öffentliche Auflage und, vorbehältlich allfälliger Einsprachen, für die Genehmigung beim Amt für Gemeinden und Raumordnung AGR frei.

spricht...

- sich, trotz der geplanten Anpassungen des Kantons Bern, nach wie vor für eine offene Kinder- und Jugendarbeit aus. Die heutige Zusammenarbeit mit der Gemeinde Laupen soll weiterhin Bestand haben und soll, wenn möglich, durch weitere Gemeinden ergänzt werden. Dies mit dem Ziel, dass wir für unsere offene Kinder- und Jugendarbeit auch zukünftig einen Betrag aus dem kantonalen Lastenausgleich erhalten.


Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.